Nur wer testet und optimiert, kann besser werden

nur-wer-testet-und-optimiert-kann-besser-werden

Nur wer testet und optimiert, kann besser werden

Michael Kornfeld, Inhaber von dialog-Mail, hält im Rahmen der JETZT E-Mail Konferenz am 21. Juni einen Vortrag mit dem Titel „A/B-Tests & Optimierung: Best Practices & Beispiele“. Im Interview erklärt Kornfeld, welche Insights er in seinem Vortrag mit den Konferenzbesuchern teilen möchte.

JETZT: Sie halten im Rahmen der JETZT E-Mail-Konferenz am 21. Juni einen Vortrag mit dem Titel „A/B-Tests & Optimierung: Best Practices & Beispiele“. Was möchten Sie mit dem Vortrag den Zuhörern mitgeben?

Michael Kornfeld: Ganz einfach: Machen Sie sich testen zur Gewohnheit! Denn es gibt keinen Grund, um nicht zu testen: Die aller-meisten Tools können solche Tests einfach und schnell durchführen, und normalerweise entstehen dafür nicht einmal Zusatzkosten, weil Testing inzwischen zum Standard-Repertoire gehört. Deshalb möchte ich anhand von konkreten Beispielen zeigen, wie einfach die Umsetzung ist – und damit vielleicht etwas Angst vor dem Testen nehmen.

JETZT: Welche Key-Learnings werden Besucher Ihres Panels mit nachhause nehmen können?

Michael Kornfeld: Wenn ich etwas aus meiner doch recht langjährigen Praxis mit Sicherheit versprechen kann: Der Nutzen aus solchen Tests ist immer größer als der Aufwand, der damit verbunden ist. Wirklich! Denn selbst wenn sich durch einen Test keine „Gewinner-Variante“ ergibt, kann man trotzdem daraus fast immer nützliche Rückschlüsse ziehen. Genau das werde ich im Vortrag anhand von Beispielen auch zeigen.

JETZT: Was sind aus Ihrer Sicht die größten Missverständnisse in Zusammenhang mit dem Optimieren von Newsletter & Co.?

Michael Kornfeld: Dass es kompliziert und aufwändig ist. Doch das stimmt einfach nicht (mehr), denn die modernen Tools haben in den letzten Jahren deutlich an Professionalität gewonnen und Funktionen wie A/B-Tests sind tatsächlich wesentlich einfacher geworden. Man braucht dafür kein spezielles Know-how und auch nicht sehr viel Zeit. Man muss es nur machen!

JETZT: Was sind aus Ihrer Sicht die Kardinalfehler, die in der Praxis beim Testen gemacht werden?

Michael Kornfeld: So blöd das vielleicht auch klingt: Der schlimmste Fehler ist, gar nicht zu testen. Denn wer nicht testet, kann auch nicht lernen – und wer nicht lernt, kann nicht optimieren. Und wer nicht optimiert, kann nicht besser werden. Das ist wirklich schade – denn viele Unternehmen lassen hier sehr viel Potential liegen.

JETZT: Was erwarten Sie sich von den Vorträgen der anderen Teilnehmer an der JETZT E-Mail Konferenz?

Michael Kornfeld: Ich erwarte mir einen breiten Überblick über allgemeine Best Practices und neue Ideen. Vor allem ein paar Ideen, die man in den Tagen nach der Konferenz auch in die tägliche Praxis umsetzen kann. Das Programm verspricht da sehr viel, ich werde mir sicher alles ansehen.

JETZT: Wenn Sie sich das Programm JETZT E-Mail Konferenz so anschauen: Auf welche anderen Programmpunkte freuen Sie sich da schon?

Michael Kornfeld: Ich freue mich natürlich auf alle Vorträge, weil das Programm einen sehr spannenden Mix aus unterschiedlichen Perspektiven erwarten lässt. Besonders gespannt bin ich aber auf den Vortrag von Herrn Gross – der hat wirklich umwerfende Beispiele zu präsentieren! Mehr möchte ich da aber noch nicht verraten, die Zuseher sollten sich das aber nicht entgehen lassen!

Leave a Reply