Das Programm für den Training Day ist finalisiert

das-programm-fuer-den-training-day-ist-finalisiert

Das Programm für den Training Day ist finalisiert

Am Training Day erfahren Praktiker, wie sie ihre Strategie und Maßnahmen gezielt optimieren können. Der Trainer Michael Kornfeld analysiert dabei auch Newsletter von Teilnehmern live und gibt konkrete Empfehlungen zur Optimierung.

Der Training Day: Best Practices aus erster Hand

Der erste Tag am 20. Juni 2017, der „Training Day“, steht unter dem Motto „Best Practices aus erster Hand“. Ein ganzer Tag voll mit Fallstudien, konkreten Praxis-Beispielen und unzähligen Tipps.

Dieser Tag wird von Michael Kornfeld, Geschäftsführer von dialog-Mail und Inhaber des Online-Marketing-Forum.at (mittlerweile Österreichs größter Anbieter für Aus- & Weiterbildung im Bereich Online-Marketing), geleitet.

Der Training Day richtet sich weniger an Einsteiger, die gerade mit der Auswahl einer Software beschäftigt sind; vielmehr geht es um Unternehmen, die bereits E-Mailings verschicken und diese gezielt optimieren möchten.

Die Themen-Palette reicht von den Kennzahlen über Best Practices zu den Öffnungsraten über Design-Fragen bis zu einer Live-Analyse und -Optimierung von bestehenden Newslettern (der Teilnehmer, die das wünschen).

Was Teilnehmer erwarten dürfen

Oft sind es nur kleine Kniffe, mit denen die Kennzahlen der Newsletter und anderen E-Mail-Maßnahmen signifikant gesteigert werden können. Die Teilnehmer erhalten interessante Studien-Ergebnisse, Fallstudien und viele Beispiele aus der Praxis. Sie lernen Benchmarks und Hintergründe, wie die Ergebnisse einzuordnen sind.

Trainer Michael Kornfeld über das Ziel des Training Days: „Ich möchte konkrete Optimierungs-Tipps für die eigenen Newsletter der Teilnehmer liefern, sowie gezielte Maßnahmen, die alle Kennzahlen der Mailings nachhaltig erhöhen.“

Für die erfolgreiche Teilnahme am Training Day erhalten Besucher vom Online-Marketing-Forum.at eine Bestätigung.

Leave a Reply